Home

Sesterzen Denare

Was Denare und Sesterzen sind, wissen wir aus spätestens der Lektüre der Asterix-Hefte: das Zahlungsmittel der Römer. Der im Februar verstorbene Heimatforscher Hans-Heinz Hartmann hatte bei.. Der Sesterz war Münze und Hauptrecheneinheit in der römischen Republik und Kaiserzeit bis zum Kaiser Diokletian. Der Sesterz hatte ursprünglich den Wert von zweieinhalb As, daher die Bezeichnung der dritte halb = semis tertius. Ab etwa 130 v. Chr. galt er dann 4 Asse oder 2 Dupondien. Dem ursprünglichen Wert von zweieinhalb As entspricht das Zeichen IIS: II für zwei + S für semis halb. Die Vermutung, dass hieraus das $-Zeichen entstanden sei, hat sich als.

Mit zwei Sesterzen pro Tag konnte eine Person ihren Bedarf an Nahrungsmitteln mehr als ausreichend decken (Der für die Kaiserzeit typische Denar als Tageslohn reicht somit für eine Kleinfamilie). Das wären dann etwa 50 bis 60 Sesterzen pro Monat, denn es gab auch Tage an denen weniger oder gar nicht gearbeitet wurde. Wenn man davon ausgeht, dass ein Laib Brot zu 1 kg gerade einmal für einen Tag reicht und der Laib 2,00 EUR kostet ergibt sich für das Monat 60 EUR. Rechnen wir für. Sesterzen und Denare waren die wichtigsten Münzen. Das Verhältnis von Denar zu As und Sesterz änderte sich etwa 140 v. Chr. Nun war ein Denar 16 Asse wert, ein Sesterz 4 Asse. Es gab auch eine Goldmünze, den Aureus

Finden Sie Top-Angebote für Römische Münzen Sesterzen Denare bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel Sesterz entspricht 1/4 Denar As (Mt 10,29) Bronzemünze, entspricht 1/16 Denar • In der Einheitsübersetzung mit Pfen- nig wiedergegeben. Spatzen sind nur wenige dieser Münzen wert (Mt 10), und doch sorgt sich Gott um sie. Quadrans (Mt 5,26) Bronzemünze, entspricht 1/64 Denar • In der EÜ mit Pfennig übersetzt

Denar und Sesterz waren Euro der Römer - STIMME

  1. Sesterzen und Denare waren die wichtigsten Münzen. Das Verhältnis von Denar zu As und Sesterz änderte sich etwa 140 v. Chr. Nun war ein Denar 16 Asse wert, ein Sesterz 4 Asse. Es gab auch eine Goldmünze, den Aureus. Sie hatte den Wert von 25 Denaren
  2. In der frühen Kaiserzeit entsprach ein Denarius einem $, durch die ständige Inflation und Entwertung gab es dann um 250-300 nChr schon Kupfermünzen, die dann 1000 Denar wert sein sollten. Reiche Patrizier besaßen damals zum Beispiel 200 Millionen Sesterze, dass sind also umgerechnet 50 Millionen $r im heutigen Wert. Zum Vergleich: ein einfacher Legionär verdiente 300 bis 500 $ im Jahr! Dazu kam dann eine Abfindung von 750 $ bei Ausscheiden nach 20 Jahren Dienst
  3. al, anfänglich feinsilbern und von mittlerem Wert, durch inflationäre Prozesse immer geringwertiger werdend und schließlich kupfern. Er galt ursprünglich als Zehnfaches eines Ganzen, nämlich als Zehnfaches der römischen Gewichts- und Geldeinheit, des Bronze-As. Der Denar war der antike Vorläufer des deutschen Pfennigs und des noch heute gebräuchlichen Münz- beziehungsweise Währungsnamens Dinar. Frühe.
  4. Unter Kaiser Valerian und seinem Sohn Gallienus fand wohl die letzte regelmässige Prägung von Sesterzen und Denaren und statt. Als Gallienus vor den Tore
  5. Der Aureus und der Denar waren wichtige Geldmünzen. Ein Aureus waren 25 Denare. Ein Denar entsprach wiederum vier Sesterzen. Eine Sesterze entsprach zwei Depondien. Einem Depondius kamen zwei Asse nach und einem Ass wiederum vier Quadranten. Somit war das römische Münzsystem ein sehr ausgeklügeltes

Denare sesterzen. Sesterzen denare Römische Währung - Wikipedi . 1 Aureus (Gold) = 25 Denare [Silber] 1 Denar = 4 Sesterze [Messing] 1 Sesterz = 2 Dupondien [Bronze, später Messing] 1 Dupondius = 2 Asse [Kupfer] 1 As = 2 Semis [Kupfer/Bronze] 1 Semis = 2 Quadranten [Kupfer] Es galt also: 1 Aureus = 25 Denar = 100 Sesterze = 200 Dupondien = 400 Asse = 800 Semis = 1600 Quadranten Sesterz mit. Römische Kaiserzeit, Galba, Denar Juli 68-Jan.69, f.ss. 450,00 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Tage. In den Warenkorb. Römische Kaiserzeit, Galba, Denar 68-69, ss. 400,00 € Differenzbesteuert gem. §25a UStG, zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Tage. In den Warenkorb. Römische Kaiserzeit, Vespasianus, Denar 69-71, ss+. 350,00 € Differenzbesteuert gem. §25a Sesterz - Der Sesterz war die klassische römische Bronzemünze, die jedoch in ihrem Einführungsjahr 212 v. Chr. noch aus Silber war. Erst Augustus machte den Sesterz zu der Bronzemünze, wie wir sie heute kennen. Vier Sesterze entsprachen dem Wert eines Denar oder 100 Sesterzen einem Aureus Umrechungen 1 Aureus = 25 Denare = 100 Sesterzen = 400 As 1 Denar = 4 Sesterzen = 16 As 1 Sesterz = 4 As ----- Referenzwerte und Einkommen Existenzminimum: 3000 As/Jahr Einkommen (Lohnarbeiter): 4 Sesterzen / Tag, ggf. zuzüglich Verpflegung Einkommen (Bergwerksarbeiter): 140-210 Denare / Jahr Einkommen (Wagenlenker im Circus): bis zu 50.000 Sesterzen Die 50 Denare (Silber), 34 Sesterzen (Bronze) und drei Dupondien (Bronze) stellen einen beträchtlichen Wert dar. Das Wertverhältnis der einzelnen Nominale zueinander hatte feste Relationen. So hat der Denar einen Silberwert von vier Sesterzen bzw. 16 Dupondien. Der Gesamtwert beträgt also insgesamt 235 Sesterzen. Der Gegenwert in heutiger Zeit wird verständlicher, stellt man diesen 235.

Das Gewicht der ersten Sesterzen betrug 1 Scripulum (= 1/288 römisches Pfund oder 1,137 g), was einem allgemein verbreiteten Edelmetallgewicht entsprach. In dieser Tatsache dürfte das Phänomen liegen, dass die Münze zum Rechenwert schlechthin wurde. Selbst Grossbeträge wurden in Sesterzen angegeben. Erst in der Inflationszeit vor Diocletian begann der Denar ihm diesbezüglich den Rang. Denar Sesterz. Sesterz, 211 v. Chr. Der Denar, der über vier Jahrhunderte lang die Leitwährung des Römischen Reiches werden würde, wurde im Jahr 211 v. Chr. eingeführt Ein normaler Sklave kostete zur selben Zeit etwa 500 Denar (= 2000 Sesterze) oder mehr.Der Tageslohn des Legionärs war 10 Asse (= 2½ Sesterze) bis 1 Denar

Top-Angebote für Hadrian in Münzen aus der Römischen Kaiserzeit online entdecken bei eBay. Top Marken | Günstige Preise | Große Auswah 6 Münzen: Vespasian As, Domitian As und Sesterz, Marc Aurel Denar,...mehr 6 Münzen: Vespasian As, Domitian As und Sesterz, Marc Aurel Denar, Gordian III. Sesterz, Philipp Arabs Sesterz. schön bis schön/sehr schön. 130.00 EUR Verkauft. Teutoburger Münzauktion GmbH. Los 496. 7 diverse Denare, u.a. Nerva (Handschlag) und Julia Soemias. schön...mehr 7 diverse Denare, u.a. Nerva (Handschlag. 1 Denar = 4 Sesterzen (Messing) 1 Sesterz = 2 Dupondien (Messing, später Bronze) 1 Dupondius = 2 Asse (Kupfer) 1 As = 2 Semisses (Kupfer) 1 Semis = 2 Quadranten (Kupfer) Die Wertigkeit der Münzen wurde demnach wie folgt abgeleitet: 1 Aureus = 25 Denare = 100 Sesterzen = 200 Dupondien = 400 Asse = 800 Semisses = 1600 Quadranten. Im Laufe des 3 Sesterz - Wikipedi . also sind 4Mio Sesterzen 4. Als Basismünze haben auch wir den Sesterz gewählt. Im Anschluss präsentieren wir die im Osten des Reiches gebräuchliche Paralell-Währung der Drachme. Aureus Gold, ca. 8g, ∅ 16 - 18 mm 1 Aureus = 25 Denare Aureus des Augustus, ca. 8 B.C. Denar Silber, ca. 4 g, ∅ 16 - 18 mm 1 Denar = 2 Quinare Denar des Caracalla, ca. 210 - 213 A.D. Quinar Silber, ca. 1,5 g, ∅ 14 - 16 mm 1 Quinar = 2.

Sesterz - Wikipedi

Severus Alexander 222-235. Messing-Sesterz 31 mm 226 Rom. Drapierte und gepanzerte Büste r. mit Lorbeerkranz IMP CAES M AVR SEV ALEXANDER AVG / P M TR P V COS II P P S C Herrscher l., hält Schriftrolle und opfert aus Schale über Altar Quinare, Denare und Sesterzen ab Aurelian - Die Inflation. Alles was so unter den Römern geprägt wurde. Moderator:. 1 Sesterz = 2 Dupondien [Bronze, später Messing] 1 Dupondius = 2 Asse [Kupfer] 1 As = 2 Semis [Kupfer/Bronze] 1 Semis = 2 Quadranten [Kupfer] Es galt also: 1 Aureus = 25 Denar = 100 Sesterze = 200 Dupondien = 400 Asse = 800 Semis = 1600 Quadranten. Bis ins 3. Jahrhundert gab es in erheblichem Umfang auch noch lokale Münzprägungen, die aber nie Gold und nur selten Silber verwendeten, und Ein letzte kurze Blüte erlebte der Sesterz unter dem Augustus des gallischen Sonderreichs Postumus, der in Köln geschlagene Doppelsesterzen ausgab. Die letzten Prägungen gab es Ende des 3. Jahrhunderts n. Chr. Wertigkeiten (Kaiserzeit) Aureus (Gold) = 25 Denare (Silber) Denar = 4 Sesterzen (Messing) Sesterz = 2 Dupondien (Messing

imperium-romanum.com - Geldwer

Römische sesterzen wert — der sesterz [la

Römische Münzen Sesterzen Denare eBa

Es gab außerdem den Sesterz mit dem Wert von einem Viertel Denar. Sesterzen und Denare waren die wichtigsten Münzen. Das Verhältnis von Denar zu As und Sesterz änderte sich etwa 140 v. Chr. Nun war ein Denar 16 Asse wert, ein Sesterz 4 Asse. Es gab auch eine Goldmünze, den Aureus. Sie hatte den Wert von 25 Denaren Beschreibung. Dieser Sesterz des römischen Kaisers Vespasian zeigt ihn im Seitenporträt nach rechts mit Lorbeer bekränzt. Die Legende nennt seinen Kaisertitel IMP(ERATOR. Der Sesterz war eine Bronzemünze (zuminest anfangs) und Hauptrecheneinheit in der römischen Republik und Kaiserzeit, die es vom 1. Jh vor (Julius Caesar) bis 3. Jh nach Christus gab. Eine Mahlzeit oder ein halber Liter Wein = 1 Sesterz Ein Sklave = 2000 Sesterz Eine hübsche Sklavin kam auch mal auf 8000 Sesterze Tageslohn eines Legionärs = 5 Sester Der Sesterz [lat. sestertius, Plural sestertii (Abkürzung SS.)] war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) in der römischen Republik und Kaiserzeit bis zum Kaiser Diocletian.Der Sesterz hatte ursprünglich den Wert von zweieinhalb As, daher die Bezeichnung der dritte (As) halb = semis tertius (as).Ab etwa 130 v. Chr. galt er dann 4 Asse oder 2 Dupondien Im 1. Jahrhundert vor Christus wurde der Sesterz unter Julius Caesar erstmals in Bronze geschlagen und in großen Mengen ausgegeben. Die letzten Prägungen gab es Ende des 3. Jahrhunderts nach Christus. Eine einfache Hauptmahlzeit oder 0,55 L Wein kostete zwei Asse. Ein normaler Sklave kostete ca. 500 Denare (= 2000 Sesterze) oder mehr. Eine.

Ein Denar entspricht dann 4 Sesterzen oder 8 Dupondien bzw. 16 Assen oder 32 Semissen oder 64 Quadrantes. Umgekehrt hatte ein Aureus den Gegenwert von 25 Denaren. 1.3. Von der Dea Roma zum Kaiserportrait: Wandlungen in der Ikonographie Die Denare der römischen Republik zeichnen sich dadurch aus, dass si As: und Gewichtseinheit Begriffsursprung: lateinisch as, assis Gegensatzwörter: 1) Sesterz, Denar Übergeordnete Begriffe: 1) Münze Anwendungsbeispiele: 1) Das As wurde zuerst MKD : internationaler Währungscode für mazedonischer Denar , die Währung von Mazedonien Übergeordnete Begriffe: 1) ISO 4217-Code, Währung Anwendungsbeispiele: 1) 1 MKD = 100 Den

Der Denar wurde die gebräuchlichste Silbermünze, nach der jedoch - im Gegensatz zu As und Sesterz - das Geld nicht gerechnet wurde. Ursprünglich im Wert von 10 Assen, wenig später im Wert von 16 Assen, so dass der Denar immer 4 Sesterzen entsprach. Der Sesterz, ursprünglich zweieinhalb Asse, entsprach wenig später 4 Assen. Diese Relation blieb dann unverändert

Numismatikbibliothek - Maximinus IStrahlt auf mich der Blitz des Goldes | lamiacucina

Der Sesterz wurde ursprünglich als Silbermünze zu 2 1/2 Asses zusammen mit dem Denar (10 Asses) und dem Quinar (5 Asses) um 211 v. Chr. eingeführt. ~ Von semistertius (dritthalb), also zunächst im Wert von 2,5 Assen. Zusammen mit dem Denar wurde der ~ als dessen ebenfalls silbernes Viertelstück um 210 v. Chr. zu 1/288 des röm. Pfundes eingeführt. Bereits wenige Jahre später wurde die. Sesterz; Denarius; Denar; Quinar; Siliqua. Zudem gibt es 13 zusätzliche Lösungen für diese Umschreibung . Ferner weitere Rätsel-Begriffe im Onlinenachschlagewerk: Römische Silbermünze ist der zuvorige Eintrag. Er hat 23 Buchstaben insgesamt, startet mit dem Buchstaben A und hört auf mit dem Buchstaben e. Neben Altrömische Silbermünze ist der nächste Eintrag altröm. Silbermünze.

Römische Kaiserzeit, Julia Maesa, Großmutter des Elagabal

Sammlung Münzen der Adoptivkaiser, 14 Stück: Nerva (As und Dupondius), Trajan (Dupondius, Sesterz, 3 Denare), Marcus Aurelius (As, 2 Denare) und Commodus (Denar). schön bis sehr schön 450.00 EUR Verkauf Sesterz (sestertius), römische Silber-, später Messing- und Rechnungsmünze. 1. Wie dieser Denar und der Quinar von 5 Assen führt auch der silberne S. auf der Rückseite die sprengenden Dioskuren, auf der Vorderseite den Romakopf, dazu das Wertzeichen II S (I = 1 As, S = Semis), das im schriftlichen Gebrauche zwecks Hervorhebung der Münzbedeutung der Zeichen mit leichtem Schwunge.

Denar, Quinar, Sesterz und Gold-Asse. Diese Webseite soll den Weg von der römischen Aureus Münze, Denar, Sesterz, dupondien und As, also den ersten römischen Goldmünzen, hin zum Krügerrand und anderen Goldmünzen aufzeigen. Es wird um das römische Münzsystem, das römische Münzwesen ebenso gehen wie um den Verfall und Gegenwert der Münzen sowie um Währungsreformen, Aufschläge (Agio. Constantin. Römisches Reich, Constantin der Große (306-337), AE Follis, Bronze, ca. 18-20mm., ca. 2,0 bis 4,5g, ss-vz bis f.vz. Alter Preis 120,00 €. 99,00 € *. Auf Lager (mit dem Zwei- bzw. Viergespann nach dem Prägebild) oder serratus,-i m. gesägt (mit gerieftem Rand) und das Münzzeichen X. Das Verhältnis von Denar und Sesterz blieb 4 zu 1, das von Sesterz zu As wurde von 2 ½ zu 1 am Ende der Republik heruntergesetzt bis 4 zu 1 Antoninus Pius Sesterz; Denar. - für Marcus Aurelius. As. - Marcus Aurelius für Faustina. Denar, As. - für Diva Faustina. Denare (5), As. Lucius Verus. Sesterze (2). Alle Rom. 13 Stück Schön - Sehr schö Zur Umrechnung Denar(MKD) in Euro finden Sie hier einen Währungsrechner mit stets aktuellem Umrechnungskurs. Zudem erhalten Sie hier fūr Ihre Mazedonien-Reise die praktische Umrechnungstabelle Denar in Euro.Nehmen Sie diesen kleinen Reisebegleiter mit nach Mazedonien. Er wird Ihnen im Reise-Alltag bei der Denar MKD Umrechnung eine bequeme und schnelle Hilfe sein

Apr 09:00. AE-Sesterz 148-149 Rom Antoninus Pius 138-161 Grüne Patina. Prägeschwächen, kl. Schrötlingsfehler, sehr schön. 75,00 EUR zzgl. 5,00 EUR Versand DM Euro Rechner. As mit 0,046 EUR, Aureus mit 9,55 EUR Literaturquellen, die mir zur Verfügung standen, habe ich die in heutiges Geld ist praktisch unmöglich; zu verschieden waren die zu 13 1/3. Nerva, 98 n. ), Aureus mit 18,35 EUR (= 327,45 g)), Marktwert unter Kaiser Konstantin (324 n.Chr

Kinderzeitmaschine ǀ Womit bezahlte man in Rom

Sesterz, 211 v. Chr. Der Denar, der über vier Jahrhunderte lang die Leitwährung des Römischen Reiches werden würde, wurde im Jahr 211 v. Chr. eingeführt. Dieses Nominal wurde zu Anfang in großen Mengen ausgeprägt; das dafür benötigte Silber stammte aus der Plünderung von Syrakus im Jahr 210 v. Chr. Der Denar besaß den Wert. Römische Kaiserzeit, Traian (98-117), Sesterz, ca. 103-111. Sesterz Von semistertius (dritthalb), also zunächst im Wert von 2,5 Assen. Bezeichnet zunächst eine Silbermünze [siehe dazu unter Sesterz (Silber)]. Im Namen des M. Antonius erstmals als Kupfermünze mit den Wertangaben HS und Delta (vier asses) geprägt. Seit der Münzreform des Augustus 18 v. Chr. ein Bronzenominal im Wert von 4 Assen oder ¼ Denar, geprägt wie der Dupondius in Messing ('Orichalcum'). Nach 260 n. Chr. wurde die Prägung eingestellt, selten sind Doppelsesterzen.

Die 50 Denare (Silber), 34 Sesterzen (Bronze) und drei Dupondien (Bronze) stellen mit einem Gesamtwert von 235 Sesterzen einen beträchtlichen Schatz dar. Der Gegenwert in heutiger Zeit wird verständlicher, stellt man diesen beispielsweise den Tagelohn eines Arbeiters im Weinberg gegenüber, der - wie der Evangelist Matthaeus im Neuen Testament berichtet - pro Tag einen Denar erhielt. Die. Ich fasse die XX, die auf den A. von Aurelian bis Diocletian erscheinen, als 20 Sesterzen = 5 Denare, die XXI bezw. ΚΑ oder ΑΚ, für welche auch die interpungierten Formen XX·I und Κ·Α vorkommen (auch erscheinen mitunter XX und I im Felde durch das Münzbild getrennt), als 20 (nämlich: Sesterzen) = 1 Einheit noch unbekannten Namens; Rohde und Seeck haben den follis als Namen für.

Peter Hardetert: Denar, Sesterz, As. Römische Münzen als Zeugen der Zeitgeschichte. Verein für Geschichte, Denkmal- und Landschaftspflege, Bad Ems 2009 (Bad Emser Hefte; 295). Helmut Regler: Der Sesterz des Britannicus der Sammlung Niessen. In: Kölner Jahrbuch für Vor- und Frühgeschichte., Bd. 2 (1956), S. 43-46. Kurt Regling: Sesterz u... nd die Trierer in Goldgräberstimmung über 100.000 Münzen aus dem wegen Schleusenarbeiten abgelassenen Moselwasser sicherten - darunter 5000 silberne Denare, Messing-Sesterzen und Kupfermünzen, die alle der Flussgöttin Mosella gewidmet waren.... Die im Jahr 144 n.Chr. von Kaiser Antonius Pius erbaute Römerbrücke erhielt 1986 den Titel Weltkulturerbe. Seit 1981 ist die Schatzsuche unterhalb des 1877 Jahre alten Gemäuers verboten. Das Foto entstand 1973. Bildbearb.: BM Chr. eingeführte römische Silbermünze (1,13 g), 1 Sesterz = 2 1 / 2 As; seit 130 v. Chr. Rechnungswert für 1 / 4 Denar = 4 Asses; im 1. - 3. Jahrhundert n. Chr. römische Münze aus Aurichalcum Römische Artefakte Münzen Sesterz Denar Fibel usw.. 9.701.838 Angebote. Günstig kaufen und gratis inserieren auf willhaben - der größte Marktplatz Österreichs Okt., 552 römische Großbronzen (meint Sesterze, darunter aber auch provinziale Antinoos-Medaillons), dazu vier Gold-Medaillons, ein Silbermedaillon und 20 Aes-Medaillone (insgesamt 618 Stück, davon 577 behalten und 41 zurück an Hoffmann); Acc. 1882/506: 21. Dez., 585 Denare der römischen Republik und der ersten Imperatoren, darunter auch von Traian restituierte; Acc. 1883/536: 14. Nov.

Sesterze in Euro umrechnen Geschichtsforum

Wegen des Platzbedarfs der Rückseitendarstellung besteht die schöne Restitutor-Serie vorwiegend aus Sesterzen, zuweilen vervollständigt durch Dupondien und Asse, aber auch Aurei und Denare. Mit dieser Serie wird der Kaiser als Wiederaufrichter folgender Provinzen, Landschaften und Städte gefeiert: Hispania, Gallia, Italia, Sicilia, Macedonia, Achaia, Bithynia, Nicomedia, Asia, Phrygia. 1,2,1 IG. Rundtempel der Vesta mit Opferszene, Septimius Severus für Iulia Domna, Aureus, Denar, Sesterz, Dupondius, As, Medaillon, Rom, 198/211 n.Chr

[lateinisch] der, -es/-e, ursprünglich Silbermünze der römischen Republik zu 2 ½ Asses = ¼ Denar. Unter Kaiser Augustus wurde der Sesterz zur Messing- beziehungsweise Bronzemünze im Wert von 4 Asses, 100 Sesterze = 1 Aureus. Der Sesterz war zugleich Rechnungseinheit, in der auch große Beträge angegeben wurden Gold- und Münzauktionen in Osnabrück und Berlin! Nehmen Sie an unseren Auktionen teil und sichern Sie sich Ihre Lieblingsmünzen

Denarius - Wikipedi

Später galt dann das Verhältnis 1 Denar = 4 Sesterze = 16 Asse. AUREUS: etwa 8 g Gold 1 Aureus~ 50€ = 25 Denare = 50 Quinare = 100 Sesterze = 200 Dupondien = 400 Asse = 800 Semisse = 1600 Quadranten Preise zur Zeit des Augustus etwa um 1 n. Chr. 1 Aureus = 50€ 1 Aureus ( = 25 Denare ) 50,00 € 1 Denar ( = 4 Sesterze ) 2,00 € 1 Sesterz ( = 4 Asse ) 0,50 € 1 As 0,12 € Tagessold. (ca. 53 Stk. kl. Slg.) Republik: Anonymer Denar, nach 211. Romakopf/ Dioskuren. Cr. 44/5. (ss) Kaiserzeit: Augustus, As, Nemausus (s); Nero, Sesterz (sge); Domitianus. Ses|tẹrz 〈m. 1〉 altröm. Silbermünze, 1/4 Denar (etwa 17 Pfennig) [<lat. sestertium] * * * Sestẹrz [lateinisch] der, es/ e, ursprünglich Silbermünze der römischen Republik zu 2 ½ Asses = ¼ Denar. Unter Kaiser Augustus wurde der Sesterz zu Abb. 175 Nummer 62.63 Sesterzen des Mark Aurel (62 als Thronfolger), 64 Dupondius des Lucius Verus, 65 As der Faustina II, 66n Denar des Septimus Severus (östliche Münzstätte), 67.68 Denar des Caracalla (67 als Mitkaiser), 69 Denar des Elagabal, 70 Denar der Julia Maesa, 71-75 Denare des Severus Alexander, 76 Denar der Julia Mamaera, 77 As (?, sog. Limesfälschung) vermutlich nach einem. Der Sesterz (lat. sestertius) war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) in der römischen Republik und Kaiserzeit bis zum Kaiser Diocletian.Der Sesterz hatte ursprünglich den Wert von zweieinhalb As, daher die Bezeichnung der dritte (As) halb = semis tertius (as) und das Zeichen IIS (II für 'zwei' + S für semis 'halb'). Daraus wurde HS.Ab etwa 130 v. Chr. galt er dann 4 Asse oder 2.

Quinare, Denare und Sesterzen ab Aurelian - Die Inflation

Peter Hardetert: Denar, Sesterz, As. Römische Münzen als Zeugen der Zeitgeschichte. Verein für Geschichte, Denkmal- und Landschaftspflege, Bad Ems 2009 (Bad Emser Hefte; 295). Helmut Regler: Der Sesterz des Britannicus der Sammlung Niessen. In: Kölner Jahrbuch für Vor- und Frühgeschichte., Bd. 2 (1956), S. 43-46. Kurt Regling: Sesterz. In: Paulys Realencyclopädie der classischen. Sesterz. Sesterz Von semistertius (dritthalb), also zunächst im Wert von 2,5 Assen. Bezeichnet zunächst eine Silbermünze [siehe dazu unter Sesterz (Silber)]. Im Namen des M. Antonius erstmals als Kupfermünze mit den Wertangaben HS und Delta (vier asses) geprägt. Seit der Münzreform des Augustus 18 v. Chr. ein Bronzenominal im Wert von 4 Assen oder ¼ Denar, geprägt wie der. Sestérz (Sestertius nummus, auch bloß nummus), röm.Silbermünze im Wert von 2½ As = ¼ Denar = etwa 17 Pfennig.Bis tausend wurden die Sesterze einfach gezählt; bei mehreren tausend wurde meist sestertius im Genitiv hinzugesetzt, z. B. duo milia sestertium (sestertiorum) = 2000 Sesterzen. Bald aber ging die Genitivbedeutung von sestertium verloren, und das Wort wurde als sächliches. Ein Denar entspricht dann 4 Sesterzen oder 8 Dupondien bzw. 16 Assen oder 32 Semissen oder 64 Quadrantes. Umgekehrt hatte ein Aureus den Gegenwert von 25 Denaren. 1.3. Von der Dea Roma zum Kaiserportrait: Wandlungen in der Ikonographie Die Denare der römischen Republik zeichnen sich dadurch aus, dass sie ikonographisch nur eine relativ begrenzte Bildsprache verwenden. Zumeist wird auf dem.

Römische Währung Talente - Informative

  1. (Sestertius nummus, auch bloß nummus), röm. Silbermünze im Werte von 21/2 As = 1/4 Denar = etwa 17 Pfennig. Bis tausend wurden die Sesterze einfach gezählt; bei mehreren tausend wurde meist sestertius im Genetiv Pluralis hinzugesetzt, z. B. du
  2. Sesterzen denare Römische Währung - Wikipedi . 1 Aureus (Gold) = 25 Denare [Silber] 1 Denar = 4 Sesterze [Messing] 1 Sesterz = 2 Dupondien [Bronze, später Messing] 1 Dupondius = 2 Asse [Kupfer] 1 As = 2 Semis [Kupfer/Bronze] 1 Semis = 2 Quadranten [Kupfer] Es galt also: 1 Aureus = 25 Denar = 100 Sesterze = 200 Dupondien = 400 Asse = 800 Semis = 1600 Quadranten ; Römische sesterze wert.
  3. AE Sesterz, fast vorzüglich, EUR 1600,00: Bild+ Text: Caracalla (198 - 217) AR Denar, vorzüglich, EUR 110,00 - verkauft - Bild+ Text: Caracalla (198 - 217) AE Dupondius, fast vorzüglich / sehr schön +, EUR 450,00 - verkauft - Bild+ Text: Caracalla (198 - 217) AE Sesterz, sehr schön +, EUR 1100,00 - verkauft - Bild+ Text: Caracalla (198 - 217) AE As, sehr schön + / fast vorzüglich, EUR.
  4. Schlagwort: sesterz. Kategorien. Römer Lexikon. Geld der Römer pecunia. Beitragsautor Von Andreas Hopson; Beitragsdatum 28. Oktober 2013 ; Römisches Geld. Eine Frühform römischen Geldes war das aes runde, plumpe Kupferbrocken, die nach Gewicht genormt waren. Eine Weiterentwicklung war das aes signatum, gegossene und mit einem Bild (signum) versehene Barren mit einem Höchstgewicht.
  5. (auch als Sesterz RIC 1734 ; auch als Denar RIC 763 und Sesterz RIC 1735 , dann Diana jedoch r. stehend) Frisurentyp a; Rv.: IVNONI LVCINAE; (auch als Sesterz RIC 1748 & As RIC 1749 ) Frisurentyp a; Rv.: PIETAS, Pietas, verschleiert und l. thronend, mit Parfüm-Box, vor ihr ein brennender Altar Frisurentyp a (auch mit b); Rv.: VENVS; (auch als Denar RIC 784 , Sesterz RIC 1763 & As RIC 1764 ) 2.

Denare sesterzen, folge deiner leidenschaft bei eba

  1. Dieser Sesterz bestimmte die Münzwirtschaft für die nächsten zweihundert Jahre. Zwar nahmen Gewicht und zumal auch noch der Silbergehalt von Denar und Antoninian ständig sanken. Die letzte kurze Blüte erlebte der Sesterz unter Postumus, dem Augustus des gallischen Sonderreichs, der in Köln geschlagene Doppelsesterze ausgab. Die reguläre Produktion von Sesterzen wurde - wie auch.
  2. Sestérz (Sestertius nummus, auch bloß nummus), röm.Silbermünze im Werte von 2 1 / 2 As = 1 / 4 Denar = etwa 17 Pfennig.Bis tausend wurden die Sesterze einfach gezählt; bei mehreren tausend wurde meist sestertius im Genetiv Pluralis hinzugesetzt, z. B. duo milia sestertium (sestertiorum) = 2000 Sesterzen.Bald aber ging die Genitivbedeutung von sestertium verloren, und das Wort wurde als.
  3. Peter Hardetert: Denar, Sesterz, As. Römische Münzen als Zeugen der Zeitgeschichte. Verein für Geschichte, Denkmal- und Landschaftspflege, Bad Ems 2009 (Bad Emser Hefte; 295). Kurt Regling: Sesterz. In: Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (RE). Band II A,2, Stuttgart 1923, Sp. 1878-1883. Weblink
  4. Sesterz ein kleines Brot: 1/2 Kg Mithilfe einer solchen Waage konnten zu leichte Denare erkannt und aus dem Verkehr gezogen werden. Nicht möglich war damit jedoch die Unterscheidung eines guten Silberdenars von einem falschen Denar aus versilbertem Kupfer oder einem gegossenen Denar, dessen Silbergehalt viel zu gering war. Diese verschiedenen Imitationen konnten sehr wohl dem.
  5. Sesterz - Münze und Hauptrecheneinheit (Monetär) in Republik und Kaiserzeit. Der Sesterz taucht erstmals 3 Jhd. v. Chr in der römischen auf wurde in dieser Zeit in Silber und wog knapp über einem Gramm.. Im 1. Jahrhundert v. Chr. wurde Sesterz von Julius Caesar erstmals in Bronze geschlagen und in Mengen ausgegeben.. Unter Augustus nahm der Sesterz nun endgültige Form an. Mit einem.
  6. ativ ) C (Caius) CAESAR AUG(ustus) GERMANICUS PON(tifex) M(maximus) TR(ibunicia) P(otestas) Sesterz des Kaisers Traian 98 - 117 n. Chr. Legende: ( Dativ ) IMP(eratori) CAES(ari) NERVAE TRAIANO AUG(usto.
  7. RÖMISCHE MÜNZEN, MÜNZEN DER RÖMISCHEN KAISERZEIT, Æ-Sesterz, 104/107, BMC 834; Coh. 508; RIC 534; MIR 203 a; Dunkle Patina, Doppelschlag auf dem Revers, leicht korrodiert und etwas überarbeitet, fast vorzüglic

Römische Kaiserzeit - Antike Münzen - Sho

  1. Übersetzung im Kontext von Sesterz in Deutsch-Englisch von Reverso Context: Vorbild der Imitation des Cavino: Sesterz des Pertinax
  2. Denar Mark Aurel, Römisches Reich, Kaiser (121-180) | Münzherr Silber, geprägt, Henkelspuren Münzkabinett. Denar Mark Aurel, Römisches Reich, Kaiser (121-180) | Münzherr Silber, geprägt Münzkabinett. Denar Mark Aurel, Römisches Reich, Kaiser (121-180) | Münzherr Silber, geprägt Münzkabinett. As Mark Aurel, Römisches Reich, Kaiser (121-180) | Münzherr Bronze, geprägt.
  3. Der Sesterz [lat. sestertius, Plural sestertii (Abkürzung SS.)] war Münze und Hauptrecheneinheit (monetär) in der römischen Republik (3. Jahrhundert v. Chr.) und Kaiserzeit bis zum Kaiser Diokletian (3. Jahrhundert n. Chr.). Der Sesterz hatte ursprünglich den Wert von zweieinhalb As, daher die Bezeichnung der dritte (As) halb = semis tertius (as)

Römische sesterzen wert - der sesterz hatte ursprünglich

  1. AE Sesterz, fast vorzüglich / sehr schön +, EUR 3500,00 : Bild+ Text: Claudius (41 - 54) AE Sesterz, fast sehr schön, EUR 400,00: Bild+ Text: Claudius (41 - 54) AE As, fast vorzüglich, EUR 480,00 : Bild+ Text: Claudius (41 - 54) AE As, fast vorzüglich, EUR 500,00 - verkauft - Bild+ Text: Nero (54 - 68) AE Dupondius, fast sehr schön, EUR 420,00 : Bild+ Text: Nero (54 - 68) AR Denar, fast.
  2. AR Denar, Rom 69-71 Durchmesser: 17 mm Gewicht: 3,27 g Vorderseite: IMP CAESAR VESPASIANVS AVG Büste mit Lorbeerkranz nach rechts Rückseite: COS ITER TR POT Pax links sitzend, Zweig und Caduceus haltend RIC 10. Bilder. RIC 010 69-79 Vespasianus Av.jpg. 312,72 kB, 1.181×1.181, 0 mal angesehen. RIC 010 69-79 Vespasianus Rv.jpg. 342,34 kB, 1.181×1.181, 0 mal angesehen. Dieser Beitrag wurde.
  3. AE Sesterz, 24,87 g, 32 mm. Mzst: Rom, 112-114 AR Denar, 3,38 g, 17 mm. Mzst: Rom, 146. Av: ANTONINVS - AVG PIVS P P, Kopf n. r. Rv: COS IIII, Zwei Hände im Handschlag, Caduceus und zwei Ähren haltend. f. stfr./near Mint State! TOP! Ref: RIC 136. 270,00 € / Endpreis, zzgl. Versandkosten 1. Versandkostenfrei in folgende Länder: Mehr anzeigen Weniger anzeigen. 1 - 3 Tage Lieferzeit ; In.

Preisliste Dis Invicti

AR-Denar, Lugdunum; 3,75 g. Kopf r. mit Lorbeerkranz//Livia als Pax sitzt r. mit Zweig und Zepter. BMC 48; Coh. 16; RIC² 30. Æ-Sesterz, 37/38, Rom; 26,99 g. Kopf l. mit Lorbeerkranz//Kaiser steht l. und grüßt fünf Soldaten. BMC 33; Coh. 1; RIC² 32. R Braungrüne Patina, Felder geglättet, sehr schön Exemplar der Sammlung Heinrich Rudolf Peter. Die Adlocutio ist die feierliche. Antoninus Pius (138-161) Sesterz R/ TR POT XIX COS IIII SC (Rome 155-156) TTB/TTB+ Ref.: 23218 450,00 € R/ Rome assise à gauche sur une cuirasse, tenant un globe et une haste; à terre, derrière la cuirasse, un amas de dépouilles - Sear 4246 - Cohen 975 - Poids 19,11 g - légende légèrement trefflé Sesterz, sestertius nummus; od. bl. sestertius; oder bl. nummus. - eine Million Sesterze, decies sestertium. deutsch-lateinisches > Sesterz. 2 Sesterz. Sesterz m -es,-e сесте́рций (де́нежная едини́ца в дре́внем Ри́ме) Allgemeines Lexikon > Sesterz. 3 Sesterz. m-es, -e. сестерций (денежная единица в древнем Риме. Sesterz m -es,-e сесте́рций (де́нежная едини́ца в дре́внем Ри́ме). Allgemeines Lexikon. 2009

Kurpfälzisches Museum Heidelberg: Das Kunstwerk des Monat

Customer feedback for Münzhandlung André Cichos Customer feedback for Münzhandlung André Cichos Coins and Coin Collecting MA-Shops warranty with certified dealers Coins, medals and banknotes from ancient to modern Ses|tẹrz 〈m.; Gen.: es, Pl.: e〉 kleine altröm. Silbermünze, 1/4 Denar [Etym.: <lat. sestertium We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this. O

Kinderzeitmaschine ǀ Womit bezahlte man in Rom?Antiquitäten - LindlmaierAn- und Verkauf von Antiquitäten in Hannover - Günther LamersLexikon :: bibelwissenschaft
  • Freiberufler Maschinenbauingenieur.
  • Web App erstellen Windows 10.
  • 1350 Brutto in Netto.
  • Definition Nebenerwerb Landwirtschaft.
  • Bauernhofladen in der Nähe.
  • Euro Türkische Lira.
  • BAföG Master Alter.
  • Shift Taste Mac.
  • Selbständiger Kraftfahrer Verdienst.
  • Die Macht der Milliardäre youtube.
  • Universal Music Demo einsenden.
  • 6,000 R6 Credits.
  • Konstruktionsaufträge für Freiberufler.
  • BAFA Förderung Photovoltaik.
  • Manteltarifvertrag Bäckerhandwerk Bayern 2019 pdf.
  • Suche Arbeit in der Natur.
  • Bonuszahlung Steuer Rechner.
  • Angeln Geschichte.
  • Mentorium.
  • Flachs Kreuzworträtsel.
  • Hauptbeschäftigung und Midijob.
  • Hai Angeln Holland.
  • Wie viel Geld bin ich wert teste dich.
  • Bausatz mobiler Hühnerstall.
  • Bitcoin Vault seriös.
  • DJ Preise Hochzeit.
  • Gran Turismo 6 Auto empfehlungen.
  • Share Online zurück.
  • Bundeswehr Niger 2021.
  • Hundemodel Instagram.
  • Historische Bücher Bestseller.
  • Ferienwohnung kaufen lohnt sich das.
  • Parteiprogramme im Vergleich 2020.
  • Das Low Carb Programm 10 Wochen PDF.
  • Hawaladar.
  • Software verkaufen Tipps.
  • Erfolgreichster Schauspieler aller Zeiten.
  • Vermögenssteuer Bern.
  • AuPair Gastfamilie finden.
  • WahrheitSprüche zum Nachdenken.
  • Elvenar Server Probleme.